Der nächste Zweijährigen-Sieger für Worthadd

Worthadd Bild 3

Accidental Love gewinnt in Pisa!

Die Worthadd Tochter Accidental Love von Worthadd aus der Invincible Spirit Tochter Charming Woman konnte in Pisa über 1200 m in leichter Manier von der Spitze aus ihre Maidenschaft ablegen. Accidental Love ist die erste Siegerin der sehr guten Sprinterin Charming Woman in der Zucht von 3 aktiven Nachkommen. Charming Woman hat noch eine Jährlingstute und ein Hengstfohlen von Worthadd in der Pipeline. Man darf auf die weitere Entwicklung der Worthadd-Tochter gespannt sein. Worthadd, der selbst als Zweijähriger aufgrund seines sehr späten Geburtsdatums nur vorsichtig herausgebracht wurde, zeigte bei seinen beiden Versuchen bereits viel Talent, was bei seinem Pedigree allerdings auch kaum verwundert. Als Sire deutet er jetzt mit Siegern auf Distanzen von 1200 m bis 1800 m in Zweijährigen-Rennen an, das er ein Hengst ist, der frühe Pferde für Auktionsrennen stellen kann, und er Nachkommen liefert, die sowohl bestens auf Sand, Polytrack sowie tiefen Geläuf zurecht kommen.