Dubawi-Sohn Worthadd 2019 neu auf Sorelis Haras de Pau Gelos

worthadd23

Der 11 jährige Dubawi-Sohn Worthadd wird 2019 seine Karriere als Deckhengst in Frankreich auf Sorelis Haras de Pau Gelos fortsetzen.

Die Gestütsanlage diente ehemals als französisches Nationalgestüt. Es wurde sich bewusst für einen Standort etwas außerhalb des Zuchtzentrums in der Normandie entschieden, um ein Alleinstellungsmerkmal zu haben. Im Südwesten von Frankreich ist Worthadd der einzige Dubawi-Sohn und trifft bereits vor dem eigentlichen eintreffen auf dem Haras de Pau Gelos auf eine große Nachfrage. Viele der dort ansässigen Züchter haben lange auf einen Hengst seines Kalibers gewartet. Worthadd wird auf Sorelis Haras de Pau Gelos sowohl Stuten für den Flachrennsport, als auch Stuten für Hindernisrennen bedecken. Der Hengst wird noch diese Woche vom Irish National Stud nach Frankreich überstellt.

Frankreich als Standort für Worthadd bestätigt.

mediaetablissement-image-1539180120-6221

Zunächst sah es kurzfristig sogar danach aus, dass Worthadd 2019 seine Laufbahn als Deckhengst in Italien fortsetzen würde. Von dort lagen lukrative Angebote mit hohen Bedeckungsgarantien vor. Hatte Worthadd doch in Italien seine größten Erfolge als zweifacher klassischer Sieger und Champion. Die wesentlich größere Mutterstutenpopulation sowie höheren Züchterprämien in Frankreich waren neben dem sehr guten Angebot von Sorelis dann aber ausschlaggebend. Sorelis überzeugte einfach von den französischen Interessenten mit dem besten Konzept sowie Konditionen.

Worthadd „Der Value For Money Stallion“

Dieser zum Gestütseintritt von Worthadd aufgelegte Slogan ist nun am neuen Standort auf Sorelis Haras de Pau Gelos mehr als nur eine Aussage. Worthadd wird dort zu unschlagbaren € 2800 zahlbar bei 48 Stunden lebenden Fohlen decken! Ein Angebot welches die Werbeaussage eindrucksvoll untermauert. Da Worthadd auch für Interessenten aus den Nachbarländern wie Deutschland, Italien, Schweiz, etc. interessant sein soll, wurde bewusst so kalkuliert, dass sich alle Züchter einen Besuch bei Worthadd ohne Risiko leisten können, und sich auch der weiteste Weg sicher noch lohnt! Mit dieser Decktaxe liegt Worthadd zudem in der oberen Spitze bei den Deckhengsten, welche im Südwesten Frankreichs stationiert sind.

Worthadd bereits stark gefragt!

Bereits zum jetzigen Zeitpunkt zeichnet sich eine sehr gute Nachfrage für Worthadd ab. So liegen bereits Buchungen und Anfragen aus Irland, Deutschland, Italien und der Schweiz vor. Für alle Interessenten ist der Hengst ab sofort buchbar.

Kontaktdaten Deutschland:

The Worthadd Bros. Syndicate

Frieder Baumann & Marcell Pargmann GbR

Brüder-Grimm-Str.4

31515 Wunstorf

Tel.: 05031/699622

Mobil: 01624591868 oder 015737574912

E-mail: pargmann@gmx.de

Web: www.worthadd.com

 

Kontaktdaten Frankreich:

Catherine de Lartigue

Sorelis Haras de Pau Gelos

Rue Maréchal Leclerc

64110 Gelos

Tel.: 0033 (0)614569671

E-mail: catherine.delartigue@sorelis.fr